Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) (2022)

[PDF] Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) | by ☆ Karin Joachim - Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag), Kr henzeit Kriminalroman Kriminalromane im GMEINER Verlag Im idyllischen Ahrtal erholt sich Jana Vogt von ihrem letzten Einsatz als Tatortfotografin bei der K lner Kripo Allerdings w hrt die entspannte Ruhe nicht lange Kaum hat sie zum ersten Mal ihre Wander [PDF] Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) | by ☆ Karin Joachim - Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag), Kr henzeit Kriminalroman Kriminalromane im GMEINER Verlag Im idyllischen Ahrtal erholt sich Jana Vogt von ihrem letzten Einsatz als Tatortfotografin bei der K lner Kripo Allerdings w hrt die entspannte Ruhe nicht lange Kaum hat sie zum ersten Mal ihre Wander
  • Title: Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)
  • Author: Karin Joachim
  • ISBN: 3839219388
  • Page: 468
  • Format:
Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)
[PDF] Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) | by ☆ Karin Joachim, Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag), Karin Joachim, Kr henzeit Kriminalroman Kriminalromane im GMEINER Verlag Im idyllischen Ahrtal erholt sich Jana Vogt von ihrem letzten Einsatz als Tatortfotografin bei der K lner Kripo Allerdings w hrt die entspannte Ruhe nicht lange Kaum hat sie zum ersten Mal ihre Wanderschuhe geschn rt als ihr Hund Usti in einem Weinberg zwischen Ahrweiler und Marienthal eine Leiche findet W hrend der Koblenzer Kommissar

  • [PDF] Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag) | by ☆ Karin Joachim
    468 Karin Joachim
Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)

One Reply to “Krähenzeit: Kriminalroman (Kriminalromane im GMEINER-Verlag)”

  1. dass man das Buch nicht mehr zur Seite legen mag Gut, es beginnt mit sehr einladenden Schilderungen einer lieblichen Landschaft und der spannenden Vorgeschichte der Hauptprotagonistin Jana, die auch sogleich eine Leiche findet Aber damit war zu rechnen, schlie lich ist das hier ein Krimi Doch dann folgen weder atemberaubende Action noch Pathologengew hl in Eingeweiden, noch wahnwitzige Verschw rungen Dieser Kriminalroman kommt ohne jegliches Get se daher Und doch beginnt sich schon im Prolog ein [...]

  2. Ich bin keine regelm ige Leserin von Kriminalromanen, daher f llt es mir schwer am Buch zu bleiben, zumal der Anfang etwas anstrengend war Es fehlte mir der schnelle Spannungsaufbau Nach einer Weile des Einlesens konnte ich mich in den Faden der Geschichte einf hlen und wartete Seite f r Seite auf ein wenig mehr Erhellung Klugerweise bog die Autorin immer wieder ab, f delte neue Spuren ein.Ein wenig mehr Romantik h tte ich pers nlich gerne dabei gehabt, vielleicht auch ein wenig mehr pers nliche [...]

  3. Zum Inhalt wurde alles gesagt, das will ich nicht wiederholen.Ich gebe zu, dass ich ein bisserl gebraucht habe, bis mich das Buch wirklich hatte Grad am Anfang hat es doch ein paar L ngen Gut gefallen hat mir, dass neben der sehr liebevollen und kenntnisreichen Beschreibung des Ahrtals eben eine wirklich gelungene Krimihandlung aufgebaut wird mit durchaus berraschendem und furiosen Ende Es gibt viele schlechte Regionalkrimis, die auf den Zug aufspringen Dieser geh rt zu den richtig guten Und auc [...]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *