Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler (2022)

☆ Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler ✓ Gunther Popp - Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler, Konfigurationsmanagement mit Subversion Ant und Maven Grundlagen f r Softwarearchitekten und Entwickler Konfigurationsmanagement KM gilt oftmals als langweilig und teuer Daher verzichtet man in vielen Projekten auf die Einf hrung eines KM Prozesses und erledigt typische KM Themen wie die Festlegung eine ☆ Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler ✓ Gunther Popp - Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler, Konfigurationsmanagement mit Subversion Ant und Maven Grundlagen f r Softwarearchitekten und Entwickler Konfigurationsmanagement KM gilt oftmals als langweilig und teuer Daher verzichtet man in vielen Projekten auf die Einf hrung eines KM Prozesses und erledigt typische KM Themen wie die Festlegung eine
  • Title: Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler
  • Author: Gunther Popp
  • ISBN: 3898644871
  • Page: 155
  • Format:
Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler
☆ Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler ✓ Gunther Popp, Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler, Gunther Popp, Konfigurationsmanagement mit Subversion Ant und Maven Grundlagen f r Softwarearchitekten und Entwickler Konfigurationsmanagement KM gilt oftmals als langweilig und teuer Daher verzichtet man in vielen Projekten auf die Einf hrung eines KM Prozesses und erledigt typische KM Themen wie die Festlegung einer Projektstruktur oder die Projektautomatisierung nebenher Dies f hrt aber fast zwangsl ufig
  • ☆ Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler ✓ Gunther Popp
    155 Gunther Popp
Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler

One Reply to “Konfigurationsmanagement mit Subversion, Ant und Maven: Grundlagen für Softwarearchitekten und Entwickler”

  1. aber wenn man genau die Kombination schon einsetzt, extrem hilfreich mit kleinen Tricks und Kniffen Dadurch sind die Abl ufe deutlich stabiler und transparenter geworden.

  2. Der vorliegende Band l sst sich grob in zwei Abschnitte unterteilen 1 Einf hrung in das Thema an sich.2 Einf hrung in die verwendeten Werkzeuge und Anwendung der Werkzeuge im Kontext Konfigurationsmanagement.Die Einf hrung in Konfigurationsmanagement ist eine der besten, die man auf dem deutschsprachigen Markt finden kann Gunther Popp versteht es, einen Themenkomplex, der sehr theorielastig ist, weniger trocken als bef rchtet darzustellen Der Autor vermittelt hier alles, was man im Kontext Konfi [...]

  3. Auf dem Gebiet des Konfigurationsmanagements bin ich kein Experte, aber das Buch hat mir das Thema sehr sch n n her gebracht Ich hatte zu dem Thema schon englische B cher in der Hand, aber die waren stets so abstrakt geschrieben, dass ich nach ein paar Seiten aufgegeben hatte Vielleicht lag es zum Teil auch an meinem Englisch Egal, das Buch von Gunther Popp jedenfalls macht das Thema einleuchtend klar, auch anhand von Beispielen Sch n ist an diesem Buch ist, dass nicht nur ein kleiner Aspekt wie [...]

  4. Das Buch beginnt mit einer sehr guten, empfehlenswerten Einf hrung die brigens ber die Buch Webseite frei heruntergeladen werden kann , wird dann aber leider eher zu einem Benutzerhandbuch.Positiv Einf hrung, Konzepte Autor verf gt ber gro en Erfahrungsschatz im Bereich KM BeispieleNegativ die Kapitel ber die Tools holen in meinen Augen nicht alles aus dem Thema raus, aktuellere Infos gibt es auf den entsprechenden Projekt Webseiten Fokus w re mehr auf das Zusammenspiel der Tools zu richten, auf [...]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *